Sie haben ein Recht auf gutes Webdesign

  1. Home
  2.  » 
  3. Blog
  4.  » Rechtsanwalt Homepage: Was ist wirklich wichtig?

Was sollte eine Website für Rechtsanwälte bieten?

Fast alle Anwaltskanzleien haben heute Websites. Es ist jedoch überraschend, dass nur wenige von ihnen suchmaschinenfreundlich sind und in der Lage sind Mandanten zu akquirieren. Sie können diese Fehler jedoch vermeiden und Ihre Anwaltsseite vom Rest Ihrer Konkurrenz abheben. Zeigen Sie Ihre Expertise für verschiedene Rechtsbereiche und stellen Sie die Anwälte Ihrer Kanzlei vor. Hier ein paar Ratschläge:

Rechtsanwalt Website

Webseite Rechtsanwalt: Wichtige Inhalte

Die Verpackung ist wichtig, aber der Inhalt Ihrer Kanzlei-Website entscheidet über den Erfolg.

Ihre Rechtsgebiete

Ob Arbeitsrecht, Erbrecht oder Verkehrsrecht. Ihre Rechtsanwaltskanzlei hat sicher spezielle Leistungen und Angebote auf die Sie hinweisen können. Danach suchen Mandanten.

Ihre Kanzlei

Wo hat die Kanzlei ihren Sitz, wie ist sie zu erreichen? Wie lange gibt es Ihre Anwaltskanzlei, was sind die Öffnungszeiten? Das sind unverzichtbare Basisinformationen für Interessenten.

Aktuelle Urteile/Nachrichten

Informationen, Preise und neue Publikationen zu Ihrem Bereich sind ebenfalls willkommen. Zeigen Sie Ihre Fachkompetenz

 

Teamvorstellung

Traditionell wird auf Rechtsanwalt Homepages das Team vorgestellt. Wer ist für welches Rechtsgebiet zuständig und welche Qualifikation sind vorhanden.

Kontakt

Alles ist umsonst, wenn kein Kontakt entsteht. Telefon, E-Mail und Adresse sollten einfach auf jeder Unterseite und ausführlicher auf einer Kontaktseite zu finden sein.

Impressum / Datenschutz

Impressum und Datenschutzerklärung gehören zu den Pflichtangaben einer guten Rechtsanwalt Homepage. Ohne diese vollständigen Angaben drohen Abmahnungen, nach DSGVO etc.

Homepage Design Mobile

Das Design einer Rechtsanwalt Homepage muss auch auf dem Handy oder Tablet glänzen. Es gibt viele „alte“ Websites die diesem Anspruch nicht genügen und deshalb nicht so erfolgreich sein können.

t

Für Laien schreiben

Kaum ein Nichtjurist mag Rechtstexte, einfach, weil es absolut nicht unserer Umgangssprache entspricht. Sie können vor Gericht mit Paragrafen und Fachbegriffen glänzen, auf der Webseite sollten Sie verständlich bleiben.

Bilder

Wenn Sie eine schöne Praxis und ein motiviertes Team haben, dann zeigen Sie Bilder. Das macht eine gute Website viel lebendiger, das gesamte Webdesign attraktiver und interessiert Mandanten.

Rechtsanwalt SEO

Die Homepage soll neue Mandaten akquirieren, dazu muss Sie gut in den Suchmaschinen zu finden sein. Investieren Sie dazu in erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung.

Google Ads

Neben Suchmaschinenoptimierung sind Google  und Bing-ADS, eine wirkungsvolle Maßnahme um erfolgreich im Internet zu agieren. Beide Bereiche ( SEO, ADs)  sollten kombiniert werden.

Analyse, Erfolg messen

Viele Anwälte wissen gar nicht, ob Ihre Website erfolgreich läuft. Mit permanenter Analyse wissen Sie wie viele Besucher Sie haben, kennen die Verweildauer, welche Seiten beliebt und vieles mehr.

Preise & Kosten für eine Rechtsanwalt Webseite

Die Preise für die Erstellung einer Anwalts – Homepage sind bei uns übersichtlich dargestellt. Wenn Sie eine Rechtsanwalt Homepage erstellen lassen finden Sie hier alle Einzelheiten zu den Preispaketen …

Seo & Suchmaschinenoptimierung für Rechtsanwälte

Die beste Website für Rechtsanwälte nutzt nicht viel, wenn Sie in den Suchmaschinen nicht gefunden werden. Nach unserer Erfahrung ist eine gut SEO optimierte Seite ein hervorragendes Mittel zur Mandantenakquise.

 

Wie wird nach Rechtsanwälten gesucht?

Seo für Rechtsanwälte ist in den meisten Fällen eine regionale Aufgabe. Nur wenige Rechtsanwaltskanzleien arbeiten überregional. Der regionale Bezug ergibt sich aus der Nachfrage der Suchenden bzw. der potenziellen Mandanten. “ Rechtsanwalt Arbeitsrecht Bonn”. In Großstädten wie Hamburg, Berlin, München etc. wird dann sogar oft noch differenzierter gesucht, zum Beispiel nach“ Anwalt Strafrecht Berlin Mitte”.

Warum lohnt sich SEO für Rechtsanwälte?

Mit Werbeanzeigen, Flyer oder Branchenbücher erfolgreich Mandanten zu akquirieren scheint schwierig geworden zu sein, das sagen jedenfalls die von uns betreuten Rechtsanwälte. Die Suche hat sich ins Internet verlagert, die Kanzlei muss bei Google oder Bing gefunden werden.
Eine gute Position erreichen Rechtsanwälte nur mit Suchmaschinenoptimierung, der Lohn für Top-Platzierungen ist erhöhte Nachfrage durch die Besucher Ihrer Webseite, vorausgesetzt die Website erfüllt die Erwartung der Besucher. Dass eine gute Platzierung einer Rechtsanwaltskanzlei auch das positive Image fördert, ist ein weiterer Grund in Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu investieren.

Warum Suchmaschinenoptimierung von uns?

Wir besitzen die notwendigen SEO-Kenntnisse, um Ihre Kanzlei-Homepage erfolgreich zu optimieren. Nach einer Analyse Ihrer Webseite erhalten Sie ein maßgeschneidertes SEO Angebot. Wir beraten Sie gründlich, welche Suchbegriffe für Ihre Anwaltskanzlei wirklich genutzt werden und helfen Ihnen, Ihre Webseite genau auf die Nachfrage Ihrer Mandanten zu optimieren.

Haben Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen?*

*Mit Setzen des Häkchens in dem Kontrollkästchen erklären Sie sich mit der Erhebung und Speicherung der von Ihnen angegeben Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme und Beantwortung Ihrer Anfrage gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit einfach per E-Mail an widerrufen. Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen.

Fragen kostet nichts..

Was kostet eine Webseite? Ganz neu oder einfach die Überarbeitung Ihrer aktuellen Website? Wir bieten beide Lösungen.